Wohnwagen & Wohnmobil mieten in

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Brandenburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- NRW

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Städte

- Berlin

- Bremen

- Hamburg

- Köln

- München

Ausland

- Wohnmobil Australien

- Wohnmobil Frankreich

- Wohnmobil Italien

- Wohnmobil Kanada

- Wohnmobil Neuseeland

- Wohnmobil Skandinavien

- Wohnmobil USA

Wohnmobil Tipps & Infos

- Praktische Tipps

- Wohnmobil richtig beladen

- Wohnmobil Auswahl Tipps

- Stellplätze Deutschland

- Verzeichnis Deutschland

- Stellplätze Europa

- Wohnmobilreisen Europa

Service

- Impressum & Kontakt

- Wohnmobil mieten

Wohnmobil Frankreich; Wohnmobil mieten Frankreich

Ein Wohnmobil in Frankreich mieten für Wohnmobilreisen Frankreich

Dank seiner atemberaubenden Bergregionen, lieblichen Kulturlandschaften und facettenreichen Küsten bildet Frankreich eines der beliebtesten Reiseländer für Wohnmobilreisen. Diese genießen hier ein gut ausgebautes Straßennetz, das gerade auch in abgelegenen Regionen herrliche Panoramarouten bereithält.

Angebote von Campanda zum online Wohnmobil mieten in Frankreich

Da die Franzosen selbst auch gerne im Wohnmobil unterwegs sind, ist die Stell- und Campingplatzinfrastruktur zwar bestens ausgebaut, doch gerade in den Hauptferienzeiten müssen Caravanreisende durchaus mit vollen Plätzen rechnen. In touristischen Zentren, wie der Côte d`Azur, herrscht zwischen Juni und September vielerorts sogar Parkverbot für Wohnmobile. Daher sollten Urlauber, die Wohnmobilreisen durch Frankreich planen, die Reiseroute mit Bedacht wählen und gegebenenfalls Stellplätze im Voraus buchen.

Küstentour im Wohnmobil in Frankreich: Der Norden

Namen, wie Dieppe, Ètretat und Honfleur sind eingefleischten Frankreichfans zwar ein Begriff, doch die zwischen den steil aufragenden Kreideklippen der Alabasterküste eingebetteten Küstenstädtchen bieten noch viel mehr als wohlklingende Ortsbezeichnungen. So stoßen Reisende hier auf imposante Burganlagen, atemberaubende Felsentore und pittoreske Fachwerkhäuser.

Berühmt für ihren Apfelbranntwein Calvados lockt aber auch die Küste der Normandie mit außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten.

Neben dem Teppich von Bayeux weisen zudem die Gedenkstätten an den Stränden Omaha-, Utah, Gold-, Juno- und Sword-Beach auf die wechselvolle Geschichte der Region hin.

An der Grenze zur Bretagne reckt hingegen die Klosterinsel Mont Saint Michel ihren Kirchturm hoch in den Himmel und bildet damit den Auftakt zur Kulturreise entlang der Smaragd-Küste. Diese wird im idyllischen Hafenstädtchen Saint Malo von der Rosengranitküste abgelöst und geht an Europas westlichstem Festlandpunkt, Finistère, langsam in eine wilde Klippenlandschaft über.

Wohnmobil mieten in Frankreich im Westen: Beschauliche Strandreise im Caravan

Von den Menhir-Feldern in Carnac bis zur Wanderdüne von Pyla bei Bordeaux sind es zwar lediglich rund 500 Kilometer, doch die französische Atlantikküste bietet eine einzigartige Vielfalt an Naturlandschaften. So lassen sich zum Beispiel in den Salinen von Guerande die Feinheiten des Fleur de Sels erkunden, bei Nantes lockt ein Abstecher zu den Schlössern der Loire und in La Rochelle punkten die vorgelagerten Insel Oleron und Ré mit maritimer Ruhe und Beschaulichkeit.

Ein Genuss für alle Sinne erwartet Wohnmobilreisende hingegen in Rochefort und Bordeaux, die ihren weltbekannten Produkten alle Ehre machen und zu Käse- und Weindegustationen einladen. Entlang des Canal du Midis von Toulouse nach Agde erreichen Caravanurlauber schließlich Frankreichs Süden.

Savoir Vivre im Süden Frankreichs

Was für Italien die Toskana ist für Frankreich die Provence: Feine Weine, duftende Kulturlandschaften und malerische Marktstädtchen prägen das Erscheinungsbild der Provence. Etwas abseits sorgen hingegen die Ardèche- und die Verdon-Schlucht für eindrucksvolle Outdoorreviere, die zum Rafting, Kajak- und Radfahren förmlich einladen. Mit Abstechern ins Parfumstädtchen Grasse, ins Fürstentum Monaco und in die Seebäder Saint Tropez, Cannes und Antibes macht aber auch die Wohnmobilreise entlang der Côte d'Azur richtig Spaß.