Wohnmobil Tipps & Infos

- Praktische Tipps

- Wohnmobil richtig beladen

- Wohnmobil Auswahl Tipps

- Stellplätze Deutschland

- Verzeichnis Deutschland

- Stellplätze Europa

- Wohnmobilreisen Europa

Wohnmobil mieten in

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Brandenburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- NRW

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Städte

- Berlin

- Bremen

- Hamburg

- Köln

- München

Ausland

- Australien

- Frankreich

- Italien

- Kanada

- Neuseeland

- Skandinavien

- USA

Service

- Impressum & Datenschutz

- Wohnmobil mieten

Wohnmobil mieten in Deutschland

Wo kann ich ein Wohnmobil mieten? Vermieter von Wohnwagen und Camper sowie Wohnmobilvermietung in Deutschland

Als wir uns im Sommer 2013 selbst erstmals mit dem Thema Wohnmobil mieten beschäftigt haben waren wir überrascht wie viele Anbieter es in Deutschland gibt die eine Wohnmobilvermietung betreiben. Angefangen beim privaten Eigentümer von dem man sein eigenes Wohnmobil privat mieten kann bis hin zu großen Mietstationen bei denen man teilweise 30, 50 oder sogar noch mehr Camper, Wohnmobile und Wohnwagen mieten kann, teils von bekannten Marken wie Hymer oder Dethleffs, ist hier alles vertreten.

Das empfanden wir jedoch nicht als Problem, sondern vielmehr die Tatsache, dass es extrem schwer ist mehr als nur einen Anbieter in der Nähe des eigenen Wohnortes zu finden, vor allem wenn man im ländlichen Raum wohnt.

 

Inzwischen hat sich das zumindest teilweise geändert, denn ein großes und gut vergleichbares Angebot bieten inzwischen die Portale Campanda und TUI Camper, über deren Webseiten ein umfangreiches Angebot an verschiedenster Typen in ganz Deutschland und zahlreichen Ländern weltweit direkt online buchbar ist.

TUI Camper

TUI Camper bietet in Deutschland in Zusammenarbeit mit McRent ca. 30 Anmietstationen, die sich meist in der Nähe großer Städte, wie Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Leipzig und Köln befinden. Auch im Ausland lassen sich in vielen beliebten Ländern verschiedene Arten Camper mieten.

Campanda

Bei Campanda hat man es geschafft, zahlreiche kleine und große Vermieter in Deutschland auf einem einzigen Portal zu integrieren und deren Angebote meist online buchbar zu machen. Das Angebot wächst ständig und wird auch weiterhin ausgebaut. Auch im Ausland gibt es viele Angebote.

Verzeichnis: Wohnmobilvermietung in Deutschland

Da das Angebot der Anbieter jedoch immer noch sehr lückenhaft ist, haben wir 2013 damit begonnen im Internet ausführlich zu recherchieren, wo man überall von privat oder von großen Anbietern mieten kann. Das Ergebnis unserer Recherchen ist dieses umfangreiche Verzeichnis von Vermietern in Deutschland, das man inzwischen auf www.wohnmobil-mieten.tips findet.

Die Auflistung erfolgt zunächst nach Bundesland und für einige ausgewählte Städte. Was leider nicht möglich ist, ist ein Preisvergleich, denn die Preise und auch die anfallenden Kosten sind so unterschiedlich, dass ein Vergleich leider meist ziemlich unmöglich ist.

Natürlich ist bei einem Umfang von derzeit mehr als 300 Einträgen immer noch nicht gewährleistet, dass unser Verzeichnis vollständig ist, denn manche Vermieter sind im Internet leider extrem schwierig zu finden. Darüber hinaus vergeht vermutlich kein Monat in dem nicht ein neuer Vermieter an den Start geht. Vereinzelt kann man auch speziell ein Wohnmobil mit Hund mieten.

Derzeit haben wir insgesamt 310 Reisemobil Anbieter bzw. Mietstationen für Wohnwagen- und Wohnmobilvermietung nach Bundesland bzw. Stadt eingetragen. Sollten Sie einen Anbieter kennen bei dem man privat oder in großem Stil Reisemobile mieten kann, oder selbst Vermieter sein und bei uns noch nicht eingetragen, dann senden Sie uns bitte eine Mail mit den entsprechenden Kontaktdaten des Anbieters.

Wer Camper & Co. direkt im Ausland mieten möchte, kann dies bei uns inzwischen auch tun. Wir haben eine Datenbank mit zahlreichen Vermietstationen in einigen Ländern in Europa (z. B. Frankreich, Italien, Schweden, Norwegen) sowie weltweit z. B. in Australien, Kanada, Neuseeland und den USA im Angebot. Vor allem in Australien und Neuseeland lohnt sich vor allem die Anmietung im Winter, denn dann ist dort Sommer.